FANTA3

fanta3

3 Branchen mit Zukunft im dualen System: fanta3 (die fantastischen Berufe mit Zukunft) will Jugendlichen eine Vielzahl beruflicher Chancen und Perspektiven aufzeigen, mit denen die den Grundstein für eine berufliche Zukunft in Lippe legen können. Gleichzeitig sollen Unternehmen bei sinkender Zahl von Schulabgängern bei der Nachwuchssicherung unterstützt werden.

Im Rahmen der Initiative sind die Berufsorientierungs-Touren für Lehrkräfte und die Ausbildungsbotschafter in Lippe ins Leben gerufen worden, um die Bekanntheit von dualen Ausbildungsberufen und die Bildungsmöglichkeiten des dualen System zu erhöhen.


3 Branchen mit Zukunft im dualen System

Elektro: Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Automatisierung oder erneuerbare Energien: Die Ein-satzgebiete sind vielfältig und ohne Fachkräfte im Bereich Elektronik steht alles still – sowohl im Privat-haushalt als auch in der Industrie.

Dienstleistung: Ob im Hotel, im Fitness- Studio oder im Restaurant – reibungslose Abläufe und zufriedene Gäste sind das Ergebnis guter Arbeit von Fachkräften aus der Dienstleistungsbranche. Jeder Tag bietet neue Herausforderungen und die beruflichen Möglichkeiten für Fachkräfte sind vielseitig.

Metall: Metallerzeugung und Bearbeitung ist Aufgabe ganz unterschiedlicher Berufe. Vom Industriemechaniker über Produktionstechnologen bis hin zum Ingenieur beschäftigen sich viele Fachkräfte mit dem Werkstoff Metall – für Kunden vor Ort und auf der ganzen Welt


3 Wege im dualen System

Duale Ausbildung: Praxis im Betrieb, Theorie in der Berufsschule – die duale Ausbildung ist die Basis für die Fachkräfte von Morgen. Fundierte praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten werden mit umfassenden theoretischen Kenntnissen ergänzt. Zusatzqualifikationen wie beispielsweise Fremdsprachen- und IT- Zertifikate sowie die Möglichkeit, weitere allgemeinbildende Abschlüsse wie die Fachhochschulreife zu erlangen, runden das Angebot in der dualen Ausbildung ab.

Weiterbildung: Nach der Ausbildung ist noch lange nicht Schluss: Ob Weiterbildung, Studium oder Meisterbrief, Absolventen einer Berufsausbildung stehen viele Wege offen.

Duales Studium: Ein Hochschulstudium mit einer Berufsausbildung oder mit Berufspraxis im Unternehmen verbinden: Das duale Studium bietet die Chance, wissenschaftliche Ausbildung mit praktischer Arbeit in einem professionellen Team zu vereinbaren, und die Vorteile einer festen Anstellung im Unternehmen zu nutzen.


Eine Initiative von: