Einladung zur Informationsveranstaltung zur Berufsfelderkundung

Die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold und die Kommunale Koordinierungsstelle Schule-Beruf (Schu.B) laden gemeinsam Vertreterinnen und Vertreter aller Unternehmen im Kreis Lippe ein, sich am Donnerstag, den 18. Mai 2017 in der Zeit von 14 – 17 Uhr über die Berufsfelderkundung als Element der Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler zu informieren.

Das Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“ sieht im Rahmen der Berufsorientierung während der Schulzeit Praxisphasen vor, in denen Jugendliche und junge Erwachsene früh Kontakte mit Unternehmen knüpfen können. Unter dem Motto „Berufsfelderkundung im Kreis Lippe – Ein Tag zum gegenseitigen Kennenlernen für Unternehmen und Schüler“ möchten wir Ihnen Möglichkeiten und Chancen einer Durchführung von Berufsfelderkundungen für Ihr Unternehmen aufzeigen.

Bitte melden Sie sich bis zum 10. Mai 2017 über unser Anmeldeformular an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und verbleiben mit freundlichen Grüßen!

Ihr Team der Kommunalen Koordinierungsstelle Schule-Beruf (Schu.B)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.